Volley Team Meilen
Der Volleyball & Beachvolleyball Club
, Altmann Andreas

Möglicher neuer Standort für die Beachvolleyball Analge Allmend gefunden.

Mit der Liegenschaftsverwaltung, den Sportplatzverantwortlichen und dem Sportplatz Architekten konnte ein guter neuer Standort für die Beachvolleyball Anlage evaluiert werden. Der neue Standort fügt sich wunderbar in die Sportanlage ein. Die Anlage soll wieder Umzäunt sein. Wobei die Zaunhöhe an den Stirnseiten jeweils 4 Meter beträgt und in der Mitte der Anlage wird ein Ballfang mit gleicher Höhe sein. Ein kleiner Vorplatz stellt sicher, dass sich die Sprtler*innen im trockenen umziehen und ihre Sportaschen lagern können. Damit der Sand von den Füssen und den Händen abgespült werden kann, soll auch wieder ein Wasseranschluss vorhanden sein. Dieser Wasseranschluss wird auch als Trinkstation und zum benetzen der Felder im Hochsommer genutzt. Dieser Plan geht jetzt in die Vernehmlassung an die Gemeinde Meilen. Wir sind aber zuversichtlich, dass weiterhin auf der Sportanlage Allmend Meilen Beachvolleyball trainiert und gespielt werden kann und sehen diese neue Beachvolleyball Anlage als Bereicherung des Sportplatzes Allmend Meilen.